Fête de la musique

Die Fête de la musique hat Tradition in Frankreich. Jedes Jahr am 21. Juni spielt auf den französischen Straßen Musik, die Leute tanzen und feiern durch die Nacht. Dieser Brauch wurde nun vom deutsch-französischen Institut nach Erlangen geholt. Auf sechs verschiedenen Bühnen sollten sechs verschiedene Bands aus Frankreich zu Gast sein. 

Zusätzlich zu den Plakaten wurde noch ein Programmheft benötigt, um die verschiedenen Spielorte und Uhrzeiten der Musikgruppen zu kennzeichnen. Dies habe ich mit einem zum Stadtplan aufklappbaren Flyer umgesetzt. An den Spielorten selbst wurden zusätzlich Fahnen aufgestellt. Et maintenant on danse…

Foto © Barbara Warner